Schriftgröße: 

 

Herzlich Willkommen bei Ihrer Caritas Dortmund

Als katholischer Wohlfahrtsverband und soziales Dienstleistungsunternehmen begrüßen wir Sie und laden Sie ein, sich hier über unsere Arbeit zu informieren. Im Mittelpunkt steht das christliche Gebot der Nächstenliebe, das wir in unseren Diensten und Einrichtungen mit Leben füllen möchten. 

Unter den Sparten "Wir über uns, unterstützen, beraten, pflegen, fördern" finden Sie alle Angebote des Caritasverbandes Dortmund e.V., der Caritas-Altenhilfe Dortmund GmbH und der Caritas Dienstleistungsbetriebe GmbH. Und in allen Fragen "rund um die Caritas Dortmund" steht Ihnen die Kundenberatung unseres Caritas Service Centers gern zur Verfügung.

Caritas bittet um Kleider- und Möbelspenden

Viele Familien in Dortmund befinden sich in einer wirtschaftlichen Notlage. Zusätzlich zur sozialen Beratung benötigt die Caritas gut erhaltene Damen-, Herren und Kinderbekleidung sowie Kleinmöbel. Die Spenden können abgegeben werden im neuen Caritas-Dienstleistungszentrum, Minister-Stein-Allee 5, 44339 Dortmund (Eving), Mo-Do 9-15 Uhr und Fr 9-14 Uhr. Größere Mengen, zum Beispiel im Rahmen einer Wohnungsauflösung, werden nach Terminvereinbarung abgeholt.
Tel. (0231) 98 12 999 -21
sachspenden@caritas-dortmund.de
www.caritas-dortmund.de 

Flüchtlinge: Caritas dankt für jede Unterstützung

Die Flüchtlingsunterkunft in der früheren Hauptschule am Ostpark, Davidisstraße 13, nimmt am 3. Februar den Betrieb auf. Träger der Einrichtung ist der Caritasverband Dortmund. 120 Flüchtlinge aus Kriegs- und Krisengebieten erhalten hier eine befristete Wohnmöglichkeit bis zum Umzug in eine eigene Wohnung. Während des Aufenthaltes in der Übergangseinrichtung werden sie von Fachkräften der Caritas in allen Fragen des täglichen Lebens und in sozial- und ausländerrechtlichen Fragen beraten und begleitet. Bereits bei einer Anwohnerversammlung Ende 2014 hat sich gezeigt, dass viele Menschen bereit sind, sich für die Flüchtlinge ehrenamtlich zu engagieren: mit Deutschkursen, Kinderbetreuung, Dolmetscherdiensten, hauswirtschaftlichen Hilfen, Begleitung zu Ärzten und Behörden oder mit Unterstützung beim Auszug. Der Caritasverband Dortmund ist dankbar für jede ehrenamtliche Hilfe, insbesondere weil die Personalausstattung für die Begleitung der Flüchtlinge eng gestrickt ist. 
Vor Einzug der Flüchtlinge können Anwohner und ehrenamtliche Helfer am 30. Januar von 14 bis 17 Uhr das Haus besichtigen. Für die Unterstützung der Betreuungsarbeit ist der Caritasverband auf Spenden angewiesen. Diese werden erbeten auf das Konto des Caritasverbandes Dortmund bei der Sparkasse Dortmund, IBAN: DE83 4405 0199 0001 0594 24, BIC: DORTDE 33 XXX, Stichwort „Flüchtlingshilfe“. Von Sachspenden bitten wir zunächst abzusehen. 
Kontakt und weitere Informationen: 
Caritasverband Dortmund e.V. Fachdienst für Integration und Migration 
Osterlandwehr 12-14, 44145 Dortmund Tel. (0231) 86 10 80 -0 fluechtlingshilfe@caritas-dortmund.de 
www.caritas-dortmund.de 

Bundesfreiwilligendienst: Neue Stellen ab 1. Januar 2015

Interessenten für den Bundesfreiwilligendienst können sich bei uns bewerben, und zwar für folgende Arbeitsfelder:

  • Soziale Betreuung alter Menschen und von Menschen mit Behinderungen
  • Pädagogische Hilfen
  • Begleit- und Fahrdienste
  • Handwerklich-technische Dienste
  • Hauswirtschaftliche Hilfen
  • Verwaltung

Genaue Informationen zu den Einsatzstellen unter 
Tel. (0231) 1848-182 
bundesfreiwilligendienst@caritas-dortmund.de

Auch 2015 wieder mit der Caritas reisen

Von Vielen wurde er schon sehnsüchtig erwartet. Der neue Reisekatalog „Urlaub 2015“ liegt druckfrisch  im Caritas-Reisebüro in der Silberstraße 28 a aus und ist dort kostenlos erhältlich. Vorgestellt werden darin alle Reiseziele für 2015: Bus- und Flugreisen zu neuen und bekannten Zielen versprechen Erholung in Gemeinschaft und in Begleitung einer erfahrenen Reiseleitung. 
Neben den Seniorenreisen steht auch eine Vielzahl von Ferienfreizeiten für Kinder, Familien und Menschen mit Handicaps auf dem Programm. Dazu gibt es einen eigenen Katalog. Für alle Reisen bestehen im Bedarfsfall verschiedene Unterstützungsmöglichkeiten, über die wir gern beraten und bei der Antragstellung helfen. Auf dem Foto sehen Sie unser kompetentes Reiseteam, v.l. Johanna Blacha, Thomas Beckmann und Christiane Diekhans.
KONTAKT: Tel. (0231) 18 71 51 - 11

Montessori Kinderhaus am Phoenix-See eingeweiht

Endlich ist alles fertig und eingeweiht. Mit Gottes Segen lernen und spielen in dieser viergruppigen Kindertageseinrichtung jetzt 75 Kinder, von denen 16 unter drei Jahre alt sind. Geplant und errichtet wurde das Gebäude durch die DOGEWO21 mit langfristiger Vermietung an den Caritasverband. Eltern und Kindern bietet die neue Einrichtung etwas ganz Besonderes: Die dort tätigen Mitarbeiter sind speziell in der Montessori-Pädagogik geschult. Beste Erfahrungen mit dieser Pädagogik hat der Caritasverband seit vielen Jahren in seinem Montessori-Kinderhaus in Dortmund-Scharnhorst gemacht. An diese Erfahrungen wird jetzt angeknüpft.
KONTAKT:
Montessori Kinderhaus am Phoenix-See
Weingartenstr. 48, 44263 Dortmund
Tel. (0231) 28 66 78 60
montessori.phoenix-see@caritas-dortmund.de