Schriftgröße: 

 

Mitarbeitervertretung (MAV)

"Weil die Mitarbeiter den Dienst der Kirche mitgestalten und mitverantworten und an seiner religiösen Grundlage und Zielsetzung teilhaben, sollen sie auch aktiv an der Gestaltung und Entscheidung über die sie betreffenden Angelegenheiten mitwirken." (aus der Präambel der Mitarbeitervertretungsordnung, MAVO)

"Der Dienst in der Kirche verpflichtet Dienstgeber und Mitarbeitervertretung in besonderer Weise, vertrauensvoll zusammenzuarbeiten und sich bei der Erfüllung der Aufgaben gegenseitig zu unterstützen." (aus § 26 MAVO)

Aufgabe

Die MAV vertritt im Rahmen der Mitarbeitervertretungsordnung (MAVO) die Interessen der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und schafft die Grundlage für eine vertrauensvolle Zusammenarbeit zwischen Dienstgeber und Mitarbeiterinnen / Mitarbeitern. Die Mitarbeitervertreterinnen und -vertreter sind an ihren jeweiligen Arbeitsplätzen telefonisch zu erreichen. Die MAV vereinbart vertrauliche Gespräche mit den Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, sobald sie angefragt wird.

Mitarbeitervertretung des Caritasverbandes Dortmund e.V.

Die MAV des Caritasverbandes Dortmund e.V. besteht aus elf Mitarbeitervertreter/innen. Diese MAV ist zuständig für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Caritasverbandes Dortmund e.V.: 

Claudia Vogel (Vorsitzende)
Flüchtlingsunterkunft am Ostpark, Tel. (0231) 28 672 872

Gisela Soballa (Stellv. Vorsitzende)
Bernhard-März-Haus, Tel. (0231) 86 10 80-16

Christoph Diekhans (Schriftführer)
Bernhard-März-Haus, Tel. (0231) 86 10 80 -11

Bettina Bierögel
Kindertagesstätte St. Angela, Tel. (0231) 60 00 66-63

Stefan Bollrath
Zentrale Verwaltung, Tel. (0231) 18 48 200 

Swantje Herden
Zentrale Verwaltung, Tel. (0231) 18 48 195

Edith Koras
OGS St. Urbanus Grundschule, Tel. (0231) 47 64 27 -45

Markus Prott
Förderzentrum für Flüchtlinge, Tel. (0231) 88 08 44 16

Manuela Schultz
Kinder-Förderzentrum, Tel. (0172) 58 28 70 1

Peter Staudinger
Förderzentrum für junge Flüchtlinge, 53 38 93 03

Anna Wieczorek
Wohnhaus St. Raphael, Tel. (0231) 42 57 69 - 0

 

Gesamtmitarbeitervertretung der Caritas-Altenhilfe Dortmund GmbH

In allen Einrichtungen der Caritas-Altenhilfe Dortmund GmbH sind Mitarbeitervertretungen gebildet, die jeweils ein Mitglied in die Gesamtmitarbeitervertretung (Gesamt-MAV) entsenden. Diese Gesamt-MAV wirkt in den Angelegenheiten aus dem Zuständigkeitsbereich mehrerer MAVen mit. Sie besteht aus sieben Mitarbeitervertreter/innen sowie der Gesamtvertrauensperson der schwerbehinderten Mitarbeiter/innen und ist zuständig für die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Caritas-Altenhilfe Dortmund GmbH:

Claudia Roskamp (Vorsitzende)
Altenzentrum Bruder-Jordan-Haus, Tel. (0231) 56 46 0

Brigitte Ziemke (Stellv. Vorsitzende)
Wohn- und Pflegezentrum St. Josef, Tel. (0231) 8 95 03 0

Susanne Dörnen
Wohn- und Pflegezentrum St. Barbara, Tel. (0231) 60 30 0

Andrea Löbbe
Altenzentrum St. Ewaldi, Tel. (0231) 45 08-0

Monika Östreich
Altenzentrum St. Antonius, Tel. (0231) 3 15 01 0

Ute Schmidt
Caritas-Sozialstation Dortmund-Hombruch, Tel. (0231) 71 32 22

Elke David-Böse
Altenzentrum Peter und Paul, Tel. (02307) 9 73 02 0

Brigitte Steinhofer
Altenzentrum St. Hildegard, Tel. (0231) 94 61 51 0

Gesamtvertrauensmann der schwerbehinderten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter

In den Einrichtungen der Caritas-Altenhilfe Dortmund GmbH sind jeweils Vertrauenspersonen der schwerbehinderten Menschen gewählt worden.

Gesamtvertrauensmann ist

Ralf Sadsykowski
Wohn- und Pflegezentrum St. Josef, Tel. (0231) 89 50 30

Stellvertreterin:
Beatrix Schönrok-Meisner
Altenzentrum St. Hildegard, Tel. (0231) 94 61 51 0

Die Vertrauensperson der schwerbehinderten Menschen hat darüber zu wachen, dass die zugunsten der schwerbehinderten Menschen geltenden Schutzvorschriften beachtet werden. Sie kann Maßnahmen zugunsten der schwerbehinderten Menschen bei den zuständigen Stellen beantragen sowie Anregungen und Beschwerden entgegennehmen.