Schriftgröße: 

 

Zentrale Verwaltung

Die Zentrale Verwaltung besteht aus der Abteilung Personal und Finanzen mit den Bereichen Personal, Rechnungswesen, Controlling und EDV.

Aufgaben und Ziele

Die Abteilung Personal und Finanzen ist für alle Dienste und Einrichtungen des Caritasverbandes Dortmund e.V., der Caritas-Altenhilfe Dortmund GmbH und der Caritas Dienstleistungsbetriebe GmbH zuständig und darüber hinaus Dienstleister für andere gemeinnützige Träger. Die Abteilung Personal und Finanzen ist neben ihren allgemeinen Aufgaben als so genannte Querschnittsabteilung stets in die vielfältigen Aktivitäten unserer Dienste und Einrichtungen eingebunden; seien es neue Projekte oder das ggfs. kurzfristige Schaffen oder Verändern unserer Hilfsangebote. Dabei übernehmen wir die zentralen und administrativen Aufgaben in den Bereichen Personal, Rechnungswesen, Controlling und EDV.

Abteilungsleiter: Christian Schulz, Tel. (0231) 1848-173

Personal

Im Bereich Personal werden vertragliche, administrative sowie abrechnungstechnische Aufgaben für die rd. 2.000 Mitarbeiterinnen und  Mitarbeiter der Caritas Dortmund wahrgenommen. Vom Bewerbermanagement, der Vorbereitung und Erstellung des Dienstvertrages, Veränderungen des Dienstvertrages bis zur Erstellung eines Dienstzeugnisses werden hier die verschiedensten personalrelevanten Aufgaben erledigt, die im Laufe der Beschäftigungszeit bei der Caritas Dortmund anfallen.

Abteilungsleiter: Christian Schulz, Tel. (0231) 1848-173
Leiter Personalbuchhaltung: Tobias Schwark, Tel. (0231) 148-174

Rechnungswesen

Die Erfassung der Geschäftsvorfälle und des Zahlungsverkehrs für alle Dienste und Einrichtungen erfolgt im Rechnungswesen. Darüber hinaus werden hier die Vorarbeiten für die verschiedenen Vergütungsvereinbarungen erstellt sowie eine Vielzahl von Verwendungsnachweisen bei Inanspruchnahme öffentlicher oder kirchlicher Mittel. Die zentrale Bearbeitung sämtlicher Steuern und Versicherungen sind weitere Aufgaben.

Leiter: Stephan Warszewski, Tel. (0231) 1848-194

Controlling

Im Controlling werden für die verschiedenen Arbeitsfelder mit Hilfe einer speziellen Software regelmäßig Berichte und Auswertungen erstellt, die dazu dienen, sich ein Bild von der wirtschaftlichen Entwicklung unserer Dienste und Einrichtungen zu machen.

Leiter: Christian Janning, Tel. (0231) 1848-356

EDV

Derzeit umfasst das EDV-System ca. 400 Arbeitsplätze. Die Pflege dieses Systems ist die Hauptaufgabe der Dienststelle EDV. Sie bildet die Schnittstelle zwischen den Anwendern in den Diensten und Einrichtungen bzw. der Zentralen Verwaltung und den Lieferanten von Hard- und Software.

Leiter: Christian Janning, Tel. (0231) 1848-356