Schriftgröße: 

 

Aktuelles & Termine

Unsere Inklusionsfreizeiten für Kinder

Summercamp Heino in Holland

Termin: vom 08.04. bis 15.04.2017 (7 Tage)
Termin: vom 21.10. bis 28.10.2017 (7 Tage)

"Heino" liegt in der Nähe von Zwolle und ist das größte und schönste Summercamp der Niederlande - umgeben von der wunderschönen Natur Sallands. Der Park verfügt über Fahrräder, die man zum Erkunden der Umgebung mieten kann. Viele Freizeitangebote wie Schwimmbad, Sporthalle, Badesee, Tierwiese, Ponytrail, Minigolf, Lagerfeuer, Disco sowie Kino machen die Freizeit zu einem spannenden Erlebnis. Im gemütlichen Restaurant gibt es ein schmackhaftes und täglich wechselndes Tagesmenü: Suppe, Hauptgericht, eine Auswahl an frischen Gemüse, Salat-Buffet und Nachspeisen.

 

Unsere Kinderfreizeiten

Hof 7 /Nordseeinsel Ameland

Termin vom 15.07. bis 29.07.2017 (14 Tage)
Termin vom 29.07. bis 12.08.2017 (14 Tage)

Die holländische Nordseeinsel Ameland ist gerade bei Kindern ein beliebtes Ferienziel. Eine aufregende Zeit mit Ausflügen zu den Seehundbänken, zum Leichtturm und nach Nes steht den Kindern bevor. Die wunscherschöne Insel mit endlosen Stränden und schöner Landschaft erwartet unsere Gruppe. Ein erfahrenes Mitarbeiterteam sorgt für ein abwechslungsreiches Programm mit Spielen, Basteln, Disco, Sport und vielem mehr.
Das Ferienhaus "Hof 7" liegt im Zentrum des Ortes Ballum. Die Unterbringung erfolgt in Doppel- oder Mehrbettzimmern. Auf dem großen Gelände rund ums Haus erwartet die Gäste ein Spiel- und Bolzplatz. Mit dem Fahrrad können die Kinder die Insel auf gut ausgebauten Radwegen am besten kennenlernen.

Haus "Seedeich" / Insel Langeoog

Termin: 14.08. bis 24.08.2017 (10 Tage)

Die Insel Langeoog gehört zum Nationalpark Niedersächsisches Wattenmeer, einem insgesamt 240.000 Hektar großen Naturschutzgebiet. Langeoog ist ca. 15 km lang und besitzt einen extra langen und breiten Bade- und Burgenstrand. Unzählige Spiel-, Sport- und Freizeitmöglichkeiten machen Langeoog so interessant. Im Sand toben, Sandburgen bauen und im Meer schwimmen - alles ist möglich auf der Insel. Mit Glück sind sogar die Seehunde aus der Nähe zu sehen. Da auf der Insel keine Autos fahren dürfen, ist auch für die nötige Sicherheit und eine gesunde Luft gesorgt.
Das Haus "Am Seedeich" liegt in den Dünen und verfügt über einen Essens-/Tagesraum mit TV, Video, Beamer, DVD und Karaoke-Anlage. Zur Ausstattung gehören weiterhin Tischtenisplatte, Turnierkicker und transportable Volleyballnetze für den Strand. Ein Fußballplatz und die Sporthalle im Dorf stehen zur Verfügung. Die Unterbringung erfolgt in 2 bis 6 Bettzimmern.

Familienfreizeit

Haus "Het Hof van Hollum" / Insel Ameland

Termin: 06.08. bis 20.08.2017 (14 Tage)

Ameland ist ein Paradies voller Abwechslung und Abenteuer für Kinder und Familien. Da kommt garantiert keine Langeweile auf.
Der 27 Kilometer lange, feine Sandstrand bietet ideale Voraussetzungen für einen erholsamen Urlaub. Egal ob Sie nach dem Baden einfach in der Sonne entspannen wollen oder sich lieber als Drachenlenker betätigen, hier ist genügend Platz für alle. Mit dem Fahrrad lernen Sie die Insel am besten kennen. Ungefähr 100 Kilometer Radwege führen durch abwechslungsreiche Landschaft wie das Naturschutzgebiet „Het Oerd“ oder die flachen Polder an der Innenseite des Wattenmeerdeiches. Ein besonderer Highlight ist der Ausflug zu den Robbenbänken
Unser Gruppenhaus „Het Hof van Hollum“ liegt am Ortsrand des ruhigen Dorfes Hollum, welches etwa 10 km vom Fährhafen bei Nes ,im Westen der Nordseeinsel Ameland, entfernt ist. Zum feinen, weitläufigen Sandstrand sind es 25 Gehminuten (ca. 2,3 km). In der unmittelbaren Umgebung finden Sie wunderschöne Dünen, Wälder, den breiten Sandstrand und das Wattenmeer. Zu Fuß ist man schon in wenigen Minuten im Ortskern von Hollum - ein typisches Ameländer Dorf mit altem und mächtigen Kirchturm. Der 1000-Seelen-Ort bietet einen großen Supermarkt, viele kleine Geschäfte, Cafes, Kneipen und Restaurants, wo man Gutes und Leckeres essen kann. Man hat es also nicht weit zum Einkaufen oder Bummeln. Des Weiteren gibt es eine Bäckerei, ein Fischgeschäft, ein „Kaufhaus“, eine Gärtnerei und gemütliche Geschenkeläden zum Herumstöbern. Der Hof verfügt über 47 Betten, die sich über zwei Etagen verteilen. Das Obergeschoss teilt sich in einen rechten und einen linken Teil auf. Es gibt zwei rustikale großzügige Aufenthaltsräume und ein gemütliches Fernsehzimmer mit Polstermöbeln. Im Innenhof laden ein Sandkasten, eine Rutsche und eine Tischtennisplatte zum Zeitvertreib ein.