Schriftgröße: 

 

Familienzentrum Montessori-Kinderhaus

Das Familienzentrum Montessori-Kinderhaus ist eine Tageseinrichtung für Kinder im Alter von 4 Monaten bis zur Einschulung. In unserem zertifizierten Familienzentrum gibt es regelmäßig Angebote und Aktivitäten sowie Informationen rund um die Themen Gesundheit, Bewegung, Erziehung und Bildung für alle Eltern und Interessierten.

Selbstständigkeit und Eigeninitiative fördern

Ziel unserer Arbeit ist es, Kinder in ihrer Selbständigkeit und Eigeninitiative zu unterstützen und die Lernfreude des Kindes zu stärken. Dabei ist die Montessori-Pädagogik für uns ein Instrument, um die Kinder zu befähigen, an ihre eigene Souveränität zu glauben. Die Montessori-Pädagogik bietet insbesondere auch für die Betreuung von Kindern mit Behinderungen besondere Schwerpunkte. Daher betreuen wir im Montessori-Kinderhaus seit Sommer 2006 auch fünf behinderte Kinder in unserer Einrichtung. 

Wir haben das Handwerkszeug für Entdeckungsreisen

Wir sehen die Kinder als eigenständige Persönlichkeiten, die sich mit Neugier und Freude auf Entdeckungsreise begeben. Bei ihnen sind die seelischen, gefühlsmäßigen und geistigen Vorgänge noch weitgehend miteinander verschmolzen. Das beeinflusst ihre Art zu empfinden und auszudrücken, was ihnen wichtig ist. Die Kinder haben ein soziales Bedürfnis nach Gemeinschaft, das von uns Erwachsenen respektiert werden muss. Das Montessori-Material zur Gestaltung des täglichen Lebens, zur Sinn-Bildung, Mathematik, Sprache, Erdkunde, Biologie, Geologie und Astronomie bildet für uns das "Handwerkzeug" dafür, dass die Kinder ihre angelegten Fähigkeiten optimal entfalten können. 

Förderung von Kindern mit und ohne Behinderung

Als erste Schwerpunkteinrichtung in Dortmund betreuen wir in einer der drei Gruppen fünf behinderter Kinder mit einem besonderen Förderbedarf. Diese integrative Erziehung bedeutet für uns, Kinder in ihrer Gesamtpersönlichkeit zu sehen, und sie mit all ihren Stärken und Schwächen anzunehmen: Ungehindert miteinander leben … "denn es ist normal, verschieden zu sein". Ein weiterer Schwerpunkt bildet die Betreuung von sieben Kindern unter drei Jahren. Mit diesem Angebot werden wir den zahlreichen an uns gerichteten Elternwünschen gerecht, die u.a. auf Grund der Rückkehr ins Berufsleben diese Betreuungsform in Anspruch nehmen.

Unser Angebot für Sie

  • 75 Plätze in 4 Gruppen
  • 16 Plätze für Kinder unter 3 Jahren
  • Zuständig für den Stadtbezirk Dortmund-Scharnhorst sowie alle weiteren Stadtbezirke Dortmunds und Umgebung