Schriftgröße: 

 

Hospiz am Bruder-Jordan-Haus

Das Hospiz in der obersten Etage des Altenzentrums Bruder-Jordan-Haus steht schwerstkranken Menschen zur Verfügung, bei denen die therapeutischen Möglichkeiten ausgeschöpft sind und die in ihrer häuslichen Umgebung nicht ausreichend gepflegt werden können.

Menschenwürdig leben - würdevoll sterben

Ziele unserer Arbeit sind Schmerzfreiheit und Symptomlinderung, Wahrung der Selbstbestimmung und Würde sowie die Schaffung einer hohen Lebensqualität. Angehörige sollen sich bei uns ebenso gut versorgt, unterstützt und aufgehoben fühlen. Das pflegerische Angebot wird durch die psychosoziale Betreuung und auf Wunsch auch durch die spirituelle Begleitung eines Seelsorgers abgerundet. Bezüglich der Aufnahme ins Hospiz gelten weder Altersbeschränkungen noch Auswahlkriterien nach sozialer Herkunft oder Religionszugehörigkeit. Wir schaffen alle Voraussetzungen, die eine umfassende Lebensbegleitung bis zum Tod gewährleisten und den Beteiligten ein Abschiednehmen in Würde ermöglichen.

Unser Angebot für Sie

  • Fachkompetentes Hospiz-Team aus examinierten Pflegefachkräften der Gesundheits- und Krankenpflege und der Altenpflege mit Qualifikation in Palliative-Care sowie enge Kooperation mit Schmerztherapeuten und schmerztherapeutisch orientierten Ärzten 
  • 7 geräumige Einzelzimmer, gemütliches Wohn- und Esszimmer, Wohlfühlbad, Raum der Stille, 2 geräumige Dachterrassen 
  • Übernachtungsmöglichkeiten für Angehörige sowohl im Zimmer des Gastes als auch in einem Gästezimmer (mit Bad, WC und Telefon)